Diagnostik 

¦ Abklärungen

 

bei

 

Lese- und

Rechtschreibstörungen

 

sowie

 

Rechenstörungen

Möchten Sie wissen, ob Sie eine Lese- und Rechtschreibstörung (Legasthenie, Dyslexie) oder eine Rechenstörung (Dyskalkulie) haben -

 

oder stellt sich die Frage eines Nachteilsausgleichs (NTA)?

 

Dann melden Sie sich -

 

ich bin vom "Verband Dyslexie Schweiz" vds als Abklärungsfachperson für Lese- und Rechtschreibstörungen/Rechenstörungen akkreditiert.

 

www.verband-dyslexie.ch

0